kummerkasten

Zurück

 Hiermit fordere ich alle Eltern, die etwa Probleme mit ihren Kindern oder sonstige Unzufriedenheiten haben auf, sie mir per elektronischen Nachricht (unlöblich:E-mail) zu senden. Meine elektronische Nachrichtenadresse (unlöblich:E-mailadresse) lautet:

kummerkastenhenriette@yahoo.de

Ich freue mich auf Ihre Zusendungen, damit Ihre Probleme hier im Kummerkasten so schnell wie möglich beantwortet werden können.

FRAGE:

Sagen sie mal gute Frau kann es sein das sie ein riesen Problem haben:
Das ist ja noch schlimmer als meine Mutter sich das damals bei mir gewünscht hätte********
Ich bin selber mutter von drei kindern ich kann mich nicht beklagen das meine kinder unlöblich wären oder irgendwas anderers*
wir haben auch haustiere einen Hund und zwei katzen was is daran bitte unlöblich*?????????
 
 
das müssen sie mir echt verraten*
MFG
Grötzner*
 
ANTWORT: Liebe Frau Grötzner. Einen Hund zu besitzen finde ich sehr löblich von Ihnen. Eine Katzen zu besitzen finde ich sehr unkeusch und unlöblich. Katzen sind falsche Tiere. Ich hoffe nur dass Ihre Kinder durch die Katze nicht auch ein wenig falsch geworden sind. Wenn Ihre Kinder mit der Katze spielen und anfangs ist die Katze sehr lieb und auf einmal krallt bzw. beißt Sie zu. Ihre Kinder können sich sowas abschauen! Vermeiden Sie die Katze! Katzen sind unlöbliche Tiere und gehören nicht in den löblichen Haushalt. Ich hoffe Sie bekommen dass noch rechtzeitig mit der Katze gebacken.
 
 
FRAGE:
da siehste das segeln alles andere als "löblich" und "keusch" ist
wenns denn diese Wörter überhaupt gibt.
 
mfg
 
TK
 
ANTWORT: Lieber Herr, ich verstehe Ihre Frage nicht. Bitte schreiben Sie Ihre Frage so, dass ich es verstehe und dementsprechend beantworten kann.
 
 
FRAGE: 

Sag mal Oma kann es sein das du ein kleines Problem hast.
Freiheit füt Handys
Freiheit für zügellosen Sex
Freiheit für E mails, SMSe Computer usw.
Am besten nimmst dein Reinhard 1 & 2 und deine ganzen Fregatten und ziehst ins Altersheim.

ANTWORT: Werter Herr. Ich werde nicht ins Altersheim gehen, da ich noch sehr fit bin. Handtelefone (unlöblich:Handys) sind sehr unlöbliche Geräte dass kannst du auf meiner Page nachlesen. Genauso wie Geschlechtsverkehr (unlöblich: Sex), Elektronische Nachrichten (unlöblich E-mails), SMS und Computer. 

 

FRAGE:

Hallo Oma. Gestern habe ich meinen Sohn mit seiner Freundin beim Geschlechtsverkehr erwischt! Ich finde dies sehr unlöblich und unkeusch. Was kann ich nur tun damit mein Sohn wieder löblich und keusch wird? Bitte helfen Sie mir.

Ihre Maria

ANTWORT: Liebe Maria. Sie müssen ja einen Schock bekommen haben wie Sie dies gesehen haben. Schicken Sie ihren Sohn in die Kirche. Er soll dann beichten und 10 mal das Vaterunser beten.

 

FRAGE:

Ich bin ein 20 Jähriger junge aus dem schönen düsseldorf.

ich wollte sagen das ich ihre seite genau angeschaut habe und mir
gedanken
gemacht.

Klar geht mir es auch auf den nerv wegen den telefonen usw will in der
bahn
auch ruhe haben , nur denke die welt wird ganz anders und noch
schlimmer,
nur noch nike klamotten, mobiltelefon usw wird
tag zu tag schlimmer, viele sollten echt die biebel lesen weil ich
denke das
würden paar jugentliche echt gut tuhen.

bin ein junge der die familie liebt , und auch nicht den neuen misst
hat ,
du zum beispiel hast computer mit internet ja das ist doch schon neu
zeit ,
fernsehen ist neu zeit früher 1930 usw gab es kein fernseher wo meine
mum
geboren wurde fing es so langsam an, und heute hat es jeder weil die
älteren
damen auch es schön finden habe viele älteren leruten bei der wohnung
geholfen einkaufen putzen usw und sehe sitzen oft vor dem fernseher.

was ich sagen will niemand kann sich doch von dem neuen zeug nicht sich
vernhalten
man bekommt noch nicht mal ein job ohne das man ein pc und auto vor der
tür
hat ist sehr
schlecht geworden die werlt

mit lieben gruss ted aus düsseldorf

ANTWORT:  Werter Herr. Ich stimme Ihren Aussagen absolut zu. Wenigstens gibt es noch ein paar Leute die löblich und vorallem keusch sind. So wie Sie eben. Sie haben mein größtes Lob.

 

FRAGE:

Hi, hier mal eine sehr unlöbliche Musikgruppe (Marilyn Manson)
Der Typ sieht einfach sowas von gut aus. Ich liebe diese Musik!
Und eins sag ich ihnen er ist schlimmer (in ihren Augen) als Robbie
Williams!
byby, A.B.

ANTWORT: Liebe A.B. kaufen Sie sich ein paar Schallplatten von den Herzbuben oder Marianne und Michael. Dieser unkeusche und unlöbliche Marilyn Manson ist genauso wie Robbert Williams sehr unkeusch da Sie beide keine Musik machen, sondern nur Lärm.

 

FRAGE:

Hallo, also ich will Ihnen nur sagen dass ich nicht so lebe wie sie. Aber trotzdem war mir das Leben immer hold gewesen. Ich habe einen netten Mann kennengelernt den ich geheiratet habe, und mit ihm 2 Kinder bekommen. Ich gehe eigentlich nie in die Kirche und trotzdem ist mir noch nie etwas schlimmes passiert. Also ich verstehe sie nicht versuchen sie doch einfach ganz "normal" zu sein wie alle anderen auch.
 
mfg Schubert
 
ANTWORT:  Sehr geehrte Frau Schubert. Auf den täglichen Kirchengang ist nicht verzichtbar! Auch wenn Ihnen bis jetzt nichts passiert ist, Gott wird entäuscht sein. Außerdem warum sollte er Ihnen etwas antun wollen wenn Sie nicht in die Kirche gehen! Sie haben wirklich ein sehr schlechtes Bild von Gott! Dennoch ist er sicherlich sehr entäuscht von Ihnen. Werden Sie löblich.
 
FRAGE:
Liebe oma,
ich habe ein sehr grosses problem mit meiner tochter,
ich erwische sie jetzt immer öfters wenn sie hemmungslosen sex in ihren 
zimmer hat.
Und muss mir die geräusche andauernt anhören, ich weiss nich was ich 
machen 
soll. Sie hört mir nie zu wenn ich mit ihr rede und will das sie ins 
kloster 
geht. Hamben sie ein rat?

MFG. Inge lorens

ANTWORT:  Sehr geehrte Frau Lorens. Unterbrechen Sie zuerst den Kontakt von Ihrer Tochter zu diesem Unhold. Kaufen Sie Ihrer Tochter die Bibel und lassen Sie ihr die Bibel lesen. Danach schicken Sie ihre Tochter am besten zur Beichte um wieder keusch und rein zu werden. Dann wird Sie keinerlei Interesse an dieser Unzucht zeigen und freiwillig ins Kloster gehen.

 

FRAGE:

Hallo ich hab mal deine Homepage besucht, und ich wollte mal etwas
loswerden ich heisse alex und bin 14 Jahre alt, und habe schon öfters
Masturbiert, ich wollte fragen ist das schlimm?

ANTWORT: Sehr geehrter Alex. Mastubieren ist sehr unlöblich! Vermeiden Sie dies auf jeden Fall! Gehen Sie in die Kirche und beten sie am besten ein paar mal den Rosenkranz. Dann sind sie wieder löblich und rein. Und vermeiden Sie es am besten nackt zu schlafen. Das treibt zur Unzucht! Werden Sie löblich!

 

FRAGE:

ich hab ein rießen problem!
ich habe vor kurzen meine mutter erwischt wie sie sich in ihren seiten
vertieft hat und seit dem macht sie mir das leben zu hölle.
ich finde mich sehr löblich denn ich gehe schon seit langem nicht mehr
in die kirche und kann mich gar nicht daran erinnern wann ich das
letzte mal gebetet habe. ich habe sex an allen möglichen orten und mit
leuten von dennen ich nicht mal den nachnamen kenne.
das ist vielleicht nicht gerade keusch aber sehr löblich.
so und mein problem ist nun das meine mutter sich nach ihren
vorschriften hält. die hat mein ganzen zimmer umgeräumt. meine kreuze sind nicht
mehr umgedreht und die ganzen pentagramme sind verschwunden. was soll
ich nur tun ich will mein normales und löbliches leben wieder!

ANTWORT: Liebe/r Elektronischer Nachrichtenschreiber/in. Ihre Mutter hat recht. Gehen Sie in die Kirche um eine Teufelsaustreibung zu machen. Danach werden Sie wieder löblich und keusch sein. Beten Sie zum Schluss noch ein paar mal das Vaterunser. Werden Sie löblich!

 

FRAGE: ich bin homosexuell(unlöblich:schwul)
ich habe auch täglich telefongeschlechtsverkehr (unlöblich: telefonsex)
ich habe mir auch schon unlöbliche vibriende dinge wie ein
handtelefon(unlöblich:handy) in den after(unlöblich:arschloch) eingeführt .
bitte henriette helfen sie mir

ANTWORT: Lieber Herr Steffen, verkaufen Sie ihr Telefon und Ihr Handy. Danach gehen Sie in die Kirche und beten Sie reichlich. Dananch gehen Sie am besten noch beichten. Werden Sie löblich.

 

FRAGE:

Allerliebste Frau Henriette,
 
hoffentlich können sie mein großes Problem lösen. Ich, Frau Sperling, habe leider Gottes ein sehr unlöbliches Leben geführt. Ich habe mit 12 schon Geschlechtsverkehr gehabt und masturbiere jeden Tag. Außerdem bin ich jetzt drogenabhängig, weil mein früherer Lebensgefährte jeden Tag 15 Joints geraucht hat.
 Nun wollte ich  in die Kirche gehen, doch leider wurde unsre kleine Kirche in unserem löblichen Dorf geschlossen, weil der etwas betagte Pfarrer Linde mit einer Ministrantin Geschlechtsverkehr hatte.
Weil die Kirche geschlossen ist, wollte ich nun in die nächstgelegen Kirche um zu beten, doch da ist mir aufgefallen, dass die nächstgelegene Kirche 15 km weg ist.
Da ich leider kein Fahrrad oder Automobil besitze kann ich nicht in die Kirche gehen.
Oder soll ich etwa die 15 kilometer laufen, was aber auch nicht geht, weil mir ein Bein schon amputiert worden ist (Raucherbein).
 
Was soll ich tun ????
 
Ps: Ich habe zwei Kinder die hören diese unlöbliche Musik, ich habe sie nun schon 10 Tage in ihrem Zimmer eingesperrt und nichts mehr gehört, soll ich sie jetzt rauslassen?
 
 
MfG
 
Gudrun Agathe Wilhelmine Sperling
 
ANTWORT: Um Himmles Willen! Frau Sperling! Lassen Sie ihre Kinder sofort aus dem Zimmer! Sie sagten ihre Kinder hätten unlöbliche Musik gehört.. Da Sie nun nicht in die Kirche gehen können finde ich sehr traurig. Kaufen Sie sich zwei Kreuze von Gott und hängen Sie eins davon in das Kinderzimmer. Das andere hängen Sie in ihr Schlafzimmer. Sagen Sie ihren Kindern, dass Sie den Rosenkranz und das Vaterunser 3 mal täglichen Beten sollen. Werden Sie löblich.


 





 

 



Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!